Verein zur Förderung des Notarzt-und Rettungsdienstes im Ammertal e.V.

Der Förderverein wurde im Jahr 1995 nach der offiziellen Schaffung eines eigenen Notarztstandortes in Oberammergau gegründet. Mit dem Ziel, den Notarztdienst sowie den haupt-und ehrenamtlichen Rettungsdienst im Ammertal finanziell zu unterstützen, existiert er unverändert bis heute. Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und fördert die Anschaffung, Eratzbeschaffung und Unterhaltung von Fahrzeugen und Material zur Rettung und Behandlung von Notfallpatienten. 

Die Entwicklung in der modernen Notfallmedizin schreiten rasch voran und nicht alles, was sinnvoll und wünschenswert ist, wird aus öffentlichen Geldern finanziert. Ein Teil der speziellen Ausrüstung der Rettungsorganisationen in den Ammertalgemeinden muss durch die Organisatoren und Ihre Helfer selbst gekauft und unterhalten werden. Hierbei möchte der Förderverein helfen - um dauerhaft ein gut funktionierendes und modernen Ansprüchen genügendes Rettungswesen im Ammertal aufrechtzuerhalten. 

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft für nur 10 € Jahresbeitrag!

Bitte geben Sie die Beitrittserklärung bei der Gemeinde Oberammergau; Ludwig-Thoma-Straße 10; 82487 Oberammergau ab.
Vielen Dank!

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.